This page has moved to a new address.

Völlig von den Socken - Minga Berlin {Outfit}

gretchens fragen: Völlig von den Socken - Minga Berlin {Outfit}

Montag, 15. Juni 2015

Völlig von den Socken - Minga Berlin {Outfit}

mingaberlin_13
Im Februar diesen Jahres habe ich eine Entscheidung getroffen, die mein weiteres Konsumverhalten von Grund auf verändert hat. Schockiert darüber, dass eine norwegische Bloggerin, die durch das Reality TV-Format Sweatshop die Lebensumstände von Näherinnen und Nähern in Kambodscha näher kennenlernte, ihr Konsumverhalten danach aber kein bisschen hinterfragte oder änderte, musste ich bald darauf feststellen, dass die Umstände, unter denen ein Großteil unserer Kleidung produziert wird, auch mir nicht unbekannt waren und ich aber trotzdem genauso ohne Gewissensbisse eifrig bei H&M, Zara, Forever 21 und Co einkaufte. Nach der schmerzlichen Erkenntnis darüber, dass man die Fehler anderer Leute oft viel deutlicher wahrnimmt als die eigenen, habe ich beschlossen, vermehrt darauf zu achten, wo und unter welchen Bedingungen meine Kleidung hergestellt wird.

mingaberlin_03

Ich muss gestehen, dass mir dieser Vorsatz genau so lange leicht gefallen ist, wie ich nach nichts Bestimmten gesucht habe. Ein hübsches nachhaltiges Kleid hier, eine Bluse Made in EU da, ich habe also einfach je nach Lust und Laune ein paar nachhaltige Stücke gekauft, die mir gut gefallen haben. Kniffliger wurde es da schon, wenn ich nach konkreten Dingen suchen wollte oder musste. Wo bekommt man nachhaltige schwarze Strumpfhosen, wo faire Unterwäsche, wo ein Paar Socken?

Um Letzteres soll sich der heutige Outfitpost drehen, denn ich habe mit Minga Berlin einen wahren Sockenschatz gefunden. Bunt, modern, laut und vor allem schick. Von einem Familienbetrieb in Istanbul aus GOTS zertifizierter ägyptischer Baumwolle hergestellt, bringen die Socken und Overknees durch unterschiedliche, knallige Designs und außerordentlich hochwertige Verarbeitung Sonne in den Alltag. Und das mit wunderbar reinem Gewissen.

Obwohl es in Wien derzeit eigentlich viel zu heiß für ein solches Outfit ist, zeige ich euch heute gleich zwei Paar Minga Berlin Socken, weil sie mir so gut gefallen - die geringelten Layer Cake Socken in 'Atomic Power'* und weiter unten die The Two Colours Socken in 'Blue Haze'*.

mingaberlin_10

mingaberlin_06

mingaberlin_01

mingaberlin_09

mingaberlin_04

mingaberlin_02

mingaberlin_08

mingaberlin_07

mingaberlin_11

mingaberlin_12

Bluse: Topshop (Made in EU)
Top: Primark (alt)
Stoffhose: Sisley (Made in EU)
Socken: Minga Berlin (Layer Cake Socken* und The Colours Socken* - Made In Turkey)
Schuhe: Rue du Cherche Midi von Sarenza (Made In France)
Tasche: Matt & Nat (Made In China, Vegan und aus recycelten Plastikflaschen)
Ohrstecker und Armreifen: Zoeca (Made In Austria)

Und ein - zumindest meiner Meinung nach - interessanter Fakt, den ich euch noch schnell erzählen möchte, bevor ich den Beitrag zu Ende getippt habe. Erst als ich für diesen Beitrag recherchiert habe, habe ich endlich auch den ganzen Namen verstanden, da 'Minga' der bayerische Name für München ist. München verkörpert Tradition, Qualität und Nachhaltigkeit, während Berlin einen Schuss an moderner Farb- und Formensprache mitbringt. In meinen Augen handelt es sich da um ein besonders spannendes Aufeinandertreffen.



*PR-Sample. 
Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Labels: , , , ,

8 Kommentare:

Am/um 15. Juni 2015 um 12:10 , Blogger Liebe was ist meinte...

wie genial!
ich muss zwar zugeben, dass ich es persönlich nicht damit auf die Straße schaffen würde, aber ich finde es schaut wirklich klasse aus. vor allem für androgyne Style richtig gut!

<3 Tina
https://liebewasist.wordpress.com/

 
Am/um 15. Juni 2015 um 14:37 , Blogger the wicked ye-ye meinte...

Die Socken sind der Knaller! Der Look steht dir echt super <3

liebe Grüße

 
Am/um 15. Juni 2015 um 21:32 , Blogger Barbara meinte...

Danke dir, Tina!

 
Am/um 15. Juni 2015 um 21:35 , Blogger Barbara meinte...

Dankeschön :-)

 
Am/um 16. Juni 2015 um 15:06 , Blogger Süchtig nach... meinte...

Woah das Outfit ist ja der absoluter Hammer - wirklich!! Den Mix aus klassisch und dem peppigen Socken find ich so so so genial!

Alles Liebe, Katii

 
Am/um 26. Juni 2015 um 12:21 , Blogger Die Gute Güte meinte...

Ich steh auf die Socken!
Hui, wenn ich etwas längere Haxen hätte, würd ich das auch gern so tragen wollen :)

 
Am/um 5. Juli 2015 um 06:09 , Blogger Barbara meinte...

Danke dir, Katii <3

 
Am/um 5. Juli 2015 um 06:09 , Blogger Barbara meinte...

Dankeschön :-)

 

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden, der sich die Zeit nimmt und einen Kommentar (mit Bezug zum Beitrag) schreibt. Fragen beantworte ich gerne direkt unter dem Kommentar. Wenn du bei einer Antwort benachrichtigt werden willst, wähle einfach 'Ich möchte Benachrichtigungen erhalten'.

Vielen Dank,
Barbara

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite