This page has moved to a new address.

Love Me Green {Review}

gretchens fragen: Love Me Green {Review}

Samstag, 2. Mai 2015

Love Me Green {Review}

lovemegreen_01
Ich freue mich, heute ein ganz besonderes Naturkosmetik-Label vorstellen zu können. Die Produkte von Love Me Green sind Ecocert zertifiziert, werden in Frankreich hergestellt und bringen durch ihre Vielfalt frischen Wind in das Badezimmer, denn Inspirationsquelle war der Artenreichtum Costa Ricas. Besonders schön finde ich auch das einzigartige Design der Reihe, das mir mit den hübschen Farben und schicken Schriftzügen jedes Mal richtig gute Laune macht. In den letzten Wochen habe ich einige Produkte getestet und nun gibt es eine Review dazu.

lovemegreen_02
Das Organic Vitalising Shampoo* reinigt mit einer milden Formel auf Basis von Aloe Vera-Extrakt und Honig und bisher kommt meine empfindliche, schwierige Kopfhaut wirklich gut damit zurecht. Der Duft ist zart und durch den Honig fast ein bisschen warm, was ich sehr gerne mag. Daran, dass das Shampoo nicht so extrem schäumt wie meine sonstigen Kandidaten, muss ich mich noch gewöhnen. Allerdings fällt mir das nicht besonders schwer, da ich mich noch an meinen Chemieunterricht erinnern kann, wo ich unglaublich überrascht war, als wir gelernt haben, dass viel Schaum nichts über die Reinigungswirkung oder Qualität eines Produktes aussagt, sondern nur wegen des psychologischen Effekts und der Erwartungshaltung der Kunden vorhanden ist.

Der Organic Strengthening Conditioner* enthält Kokosöl und duftet himmlisch - laut Beschreibung auf der Rückseite der Flasche dürften es Frangipaniblüten sein, die dafür verantwortlich sind. Er beschwert die Haare nicht und pflegt sie wunderbar weich. Besonders über das Kokosöl habe ich mich bei den Inhaltsstoffen gefreut, da ich in letzter Zeit schon mehrmals Kokosöl-Haarkuren in der Nacht angewendet habe und den Effekt sehr gerne mag. Aufgefallen ist mir auch, wie wenig man von dem Conditioner braucht. Ich habe ihn nun schon einige Male verwendet und trotzdem ist die Flasche noch ziemlich voll.

lovemegreen_03
Die Certified Organic Regenerating Macadamia and Honey Body Cream* finde ich großartig! Ich bin ja relativ voreingenommen, wenn es um Bodylotions geht, da meine Haut sehr trocken und störrisch sein kann und ich mit den Garnier Bodylotions und der Body Butter von The Body Shop mehr als zufrieden bin. Trotzdem habe ich mich darauf gefreut, die Body Cream von Love me Green zu testen, da sich schon alleine der Name so vielversprechend und reichhaltig anhört, dass ich unweigerlich neugierig geworden bin.
Der Duft hält sich unauffällig im Hintergrund, er hat, vermutlich durch das Macadamianussöl, eine herbe Note, ich finde ihn aber nicht unangenehm. Die Creme lässt sich leicht auf der Haut verteilen und zieht für eine reichhaltige Textur wirklich rasch ein. Meine Haut fühlt sich danach streichelweich an und spannt oder schuppt nicht, was mir am wichtigsten ist. Noch ein erwähnenswertes Detail am Rande ist für mich, dass man den ohnehin sehr praktischen Pumpspender auch auf 'On' und 'Off' stellen kann, sodass man die Flasche sogar gut transportieren kann.

Die Certified Organic Moisturizing Facemask* konnte ich leider noch nicht testen, da meine Haut sich noch nicht vollständig beruhigt hat, ich bin aber natürlich neugierig, wie sie sich schlagen wird.



*PR-Sample. 
Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Labels: , ,

4 Kommentare:

Am/um 2. Mai 2015 um 16:20 , Blogger LasheswithMascara meinte...

Die Idee hinter der Linie ist schon mal sehr schön, die Proukte selbst hören sich auch gut an. Besonders der Conditioner mit Kokosöl interessiert mich:)

 
Am/um 3. Mai 2015 um 13:21 , Blogger like a hobo* meinte...

Die Marke war bereits zweimal in der Glossybox vertreten und ich fand die Idee mit der Naturkosmetik verbunden mit dem modernen Design echt super. Die Gesichtscreme fand ich leider etwas zu klebrig, aber das Peeling war toll! Deine Review zu Shampoo und Conditioner macht mich echt neugierig! Hört sich nämlich ganz danach an, als ob die auch was für mich wären.. :)

 
Am/um 3. Mai 2015 um 23:10 , Blogger andysparkles meinte...

Love Me Green finde ich toll, die habe ich auch schon mal benutzt! :)

 
Am/um 5. Mai 2015 um 13:54 , Anonymous hellothanh meinte...

Ich liebe Love Me Green. Momentan habe ich einen Toner von der Marke in meinem Bad stehen und die Gesichtsmaske ist wirklich toll. Hoffentlich kannst du diese bald testen

 

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden, der sich die Zeit nimmt und einen Kommentar (mit Bezug zum Beitrag) schreibt. Fragen beantworte ich gerne direkt unter dem Kommentar. Wenn du bei einer Antwort benachrichtigt werden willst, wähle einfach 'Ich möchte Benachrichtigungen erhalten'.

Vielen Dank,
Barbara

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite