This page has moved to a new address.

Ein kleiner, feiner Lush-Haul

gretchens fragen: Ein kleiner, feiner Lush-Haul

Mittwoch, 1. April 2015

Ein kleiner, feiner Lush-Haul

lush_ostern_01
Ich bin bekennender Lush-Fan, und das schon ziemlich lange. Ich bilde mir sogar ein, mich noch daran erinnern zu können, als Schülerin in der miss zum ersten Mal von Lush gelesen zu haben, als das Unternehmen noch relativ neu in Österreich war. Mein Leben würde ich allerdings nicht darauf verwetten...
Am allerbesten gefallen mir immer die unglaublich kreativen Produkte mit teils witziger Namensgebung, die zu bestimmten saisonalen Anlässen erhältlich sind, und so habe ich auch diesmal kurz vor Ostern wieder zugeschlagen, sowohl bei den Osterprodukten, als auch im Standardsortiment. Ich zeige euch heute, was ich mir bei dieser Gelegenheit gekauft habe.

lush_ostern_02
Aus der Osterkollektion durfte Hoppity Poppity mit, ein niedliches, knisterndes Kräuterbad. Es ist als Geschenk für meine liebe Cousine gedacht, ebenso wie der Bunch of Carrots. Ich habe vor, zwei der einzelnen Karotten in Osternester dazu zu geben, damit möglichst viele etwas von diesem tropischen Schaumbad haben, die dritte behalte ich mir selbst.
Am liebsten hätte ich ja noch viel mehr Dinge aus der Osterkollektion mitgenommen, ich habe mich aber sehr bemüht, nicht über die Stränge zu schlagen.

lush_ostern_03
Auch aus dem Standardsortiment kamen zwei Produkte mit. Den Kauf von Feeling Younger schreibe ich voll und ganz der lieben Anna zu, die uns im Februar in ihre Beauty Bag-Geheimnisse für strahlende, gesund aussehende Haut eingeweiht hat. Anna wendet Feeling Younger täglich unter ihrer Foundation an. Da ich davor allerdings schon eine Feuchtigkeitspflege und einen Sonnenschutz anwende, habe ich Angst, dass sich alles wieder abschält oder die Foundation im Endeffekt komisch auf der Haut liegt, wenn ich zu viele einzelne Schichten übereinander auftrage. Ich plane allerdings, den Skin Tint in meine L'Oréal True Match Foundation zu mischen, um ihr noch mehr Strahlkraft zu geben.

Zu guter Letzt habe ich mir meine allerliebste Badebombe gegönnt - den Butterball. Obwohl der Butterball von außen ziemlich unscheinbar aussieht, hat er so einiges zu bieten, und das, ohne die Badewanne in ein apokalyptisches Glitzerchaos zu verwandeln. Der Duft ist himmlisch weich und angenehm, was ich vor allem der feinen Vanillenote zuschreibe. Das Beste an dieser kleinen Badebombe sind allerdings die enthaltenen Kakaobutterflöckchen, die die Haut so richtig verwöhnen.


Was sind eure Lieblingsprodukte bei Lush? Habt ihr vielleicht sogar schon bei der Osterkollektion zugeschlagen?

Labels: , ,

8 Kommentare:

Am/um 1. April 2015 um 19:29 , Blogger mint-stern* meinte...

Hallo :)

schöner Beitrag und schöne Bilder. Ich war um Weihnachten und meinen Geburtstag rum auch ziemlich verliebt in LUSH. Habe soo viele Sachen von allen möglichen Leuten geschenkt bekommen und sie nach und nach aufgebraucht bis vor ein paar Tagen.

Ich finde es kommt ganz darauf an, um was für ein Produkt es sich handelt. Die Badezusätze wie Kugeln finde ich klasse und auch die Lippenpflege und Cremes. Aber von den Shampoos und Seifen bin ich richtig enttäuscht.

Kommt halt immer darauf an, für was man sich entscheidet und was zu einem passt.

Liebe Grüße
mint-stern*


www.mint-stern.blogspot.de

 
Am/um 1. April 2015 um 20:33 , Blogger Barbara meinte...

Oh, du Glückliche :-) Hab noch gar nicht oft Sachen von Lush bekommen, aber wenn, dann war ich immer recht glücklich darüber.
Ja, das sehe ich auch so. Am liebsten habe ich sowieso auch die Badeprodukte.
Liebe Grüße!

 
Am/um 1. April 2015 um 21:24 , Anonymous Annie meinte...

Oh die Produkte von Lush sehen echt immer mega cool aus. Allerdings hält mich der Geruch schon von Weitem ab in den Laden zu gehen. Wenn ich aber was von Lush geschenkt bekomme bin ich ganz hin und weg.
Grüße
Annie

 
Am/um 1. April 2015 um 22:31 , Anonymous LILYmag meinte...

Wow, und ich habe bisher noch kein einziges Produkt von Lush benutzt oder gekauft. Mich hält der Geruch auch ab - aber vielleicht schenkt mir mal jemand was ;-) Liebe Grüße.

 
Am/um 2. April 2015 um 13:22 , Blogger fräulein zizibe meinte...

Lush ist toll! Mein liebstes Produkt ist der Lip-Balm Honey Trap - hält eeewig. Auch die Gesichtsreinigungsprodukte von Lush sind super. Leider gibt es bei uns keinen Shop.
Liebe Grüße!

 
Am/um 2. April 2015 um 15:10 , Blogger Barbara meinte...

Das ist wirklich schade... Mit Online-Bestellungen habe ich da auch noch gar keine Erfahrung.

 
Am/um 3. April 2015 um 10:32 , OpenID carrieslifestyle meinte...

oh das ist ja süss. froher Ostern!

Check out my new post on my blog about Easter Decoration!
http://carrieslifestyle.wordpress.com

Posts online about Hollywood, Monaco, Beijing, South Afrifa, Hawaii, Military Style...

 
Am/um 9. April 2015 um 13:15 , Blogger Ju Schneeberger meinte...

Oh ich liiieeebe Lush ja so! <3
So liebe Produkte hast du da gekauft!!!

 

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über jeden, der sich die Zeit nimmt und einen Kommentar (mit Bezug zum Beitrag) schreibt. Fragen beantworte ich gerne direkt unter dem Kommentar. Wenn du bei einer Antwort benachrichtigt werden willst, wähle einfach 'Ich möchte Benachrichtigungen erhalten'.

Vielen Dank,
Barbara

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite